43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Countdown: noch 24 Stunden - heute fällt der Startschuss für die Skater

29.09.2012

Skater eröffnen die 42,196km-Runde durch Berlin

Auf die Rollen, fertig, los! Einen Tag vor den Läufern gehen die Inline-Skater an den Start des BMW BERLIN-MARATHONs. Das Inline-Skating ist seit 15 Jahren fester Bestandteil des Programms des BMW BERLIN-MARATHON. Erstmals gehörten die Inline-Skater 1997 beim BERLIN-MARATHON zum Programm eines deutschen City-Marathons. Damals gingen 446 Männer und Frauen auf Rollen an den Start. Mittlerweile hat sich die Starterzahl mehr als verzehnfacht, 5727 Teilnehmer sind für dieses Jahr angemeldet, und der Berlin Marathon ist zu dem beliebtesten und wichtigsten Inline-Marathon geworden. Vergangenes Jahr gab es seit langem mal wieder einen deutschen Sieg zu beobachten, Sabine Berg konnte sich im Schlusssprint gegen die starke Italienerin Giovanna Turchiarelli, die den Inline-Skate Marathon bereits zweimal für sich entscheiden konnte, durchsetzen.


Weitere News

22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion
19.07.2016 Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele sind beim BMW BERLIN-MARATHON am 25. September am Start
14.07.2016 CRAFT Women’s Run Berlin ausverkauft – 3.000 Streckenköniginnen gehen am 23. Juli an den Start
10.07.2016 Ex-Triathlon Champion Faris Al-Sultan siegte bei der Premiere des SwimRun Rheinsberg

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige