43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Szenetreffpunkt zu Saisonbeginn

Das Inline-Village zum Saisonstart eröffnet am 4. April auf der Messe BERLIN VITAL

01.04.2013

© Camera 4

Das Halbmarathonwochenende beginnt traditionell im Inline-Village auf der Messe BERLIN VITAL, dem Szene- und Branchentreffpunkt zu Saisonbeginn. Skatehersteller, Händler und Veranstalter informieren über Neuigkeiten, es kann ausprobiert und getestet werden. Eine bessere Chance, sich einen kompletten Überblick zu verschaffen, gibt es im ersten Halbjahr 2013 nicht!

Die SCC Service-Station holt Ihre Skates aus dem Winterschlaf und löst gratis technische Probleme. Dazu gibt es Tipps und Tricks, um am Sonntag bestens vorbereitet auf die Halbmarathonstrecke zu gehen. Wem der Trubel zu viel wird, der entspannt in der SCC SKATING-Lounge und trifft Freunde und Bekannte aus der letzten Saison wieder.

Die Teams und Stars des GERMAN INLINE CUP präsentieren wir euch am Samstag ab 16:00 Uhr auf der Eventbühne. Zuvor sind die Nachwuchssportler an der Reihe und können beim SCC Skating KidsCup ab 14:00 Uhr zeigen, was sie drauf haben.

Folgende Unternehmen erwarten Sie im Inline-Village:

K2 Sports

Powerslide

GERMAN INLINE CUP

EOSkates/CadoMotus

Ski-Shop Charlottenburg

Inlinezentrum.de/Intersport Kohlen

der-rollenshop.de

Flaeming Skate

Motion and Sports

SCC -Service Station powered by Junker Sports 

 

Messe BERLIN VITAL

Flughafen Tempelhof

Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin

Bitte nutzen Sie zur Anfahrt die öffentlichen Verkehrsmittel. 

 

Öffnungszeiten

Donnerstag, 4. April 2013, 15-20 Uhr

Freitag, 5. April 2013, 12-20 Uhr

Samstag, 6. April 2013, 10-18 Uhr

 

Highlights

SCC-Skating KidsCup am Samstag ab 14:00 Uhr

Bühnenprogramm am Samstag ab 16:00 Uhr


Weitere News

24.09.2016 Seriensieger Bart Swings und Manon Kamminga erneut ganz vorne
23.09.2016 Hochspannung beim Duell Wilson Kipsang gegen Kenenisa Bekele
22.09.2016 20 Jahre Inlineskating beim BMW BERLIN-MARATHON – Stimmen der Auftaktpressekonferenz
22.09.2016 BMW BERLIN-MARATHON: Die schnellste Frau will schneller als 2:20 Stunden laufen

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige