41. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2014

Weitere Veranstaltungen

News

Das radioeins Rollfeld – der Trainingstreff im Vorfeld des 40. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating

04.06.2013

© Ramona Schröter

Ab 10. Juni 2013 geht es auf der Tempelhofer Freiheit wieder rund. Dann sind alle Skater, Roller und Blader eingeladen, unter Anleitung über die ehemaligen Start- und Landebahnen des Flughafens Tempelhof zu gleiten. Die Trainer von SCC SKATING, der Inline-Abteilung des SCC, bringen auch komplette Neulinge mit Spaß in Fahrt. Und all jene, die schon etwas mehr Erfahrung haben, sind zu einem gemeinsamen Training eingeladen, gute Tipps inklusive. Sei es zur Vorbereitung auf die 22. Vattenfall City-Nacht am 27. Juli oder den 40. BMW BERLIN-MARATHON am 28. September 2013 – auf dem radioeins Rollfeld ist für alle Könnens- und Motivationsstufen etwas dabei.

„Inlineskating ist einfacher als viele denken. Wir zeigen euch, wie ihr sicher ins Rollen – und auch im richtigen Moment zum Stehen kommt. So wird der BMW BERLIN-MARATHON selbst für ungeübte Skater zur lösbaren Aufgabe. Versprochen!“, Jörg Jargon, Trainer von SCC SKATING.

Das Training am Montagabend kostet absolut nichts. Solange es trocken bleibt und der Vorrat reicht, verleiht Der Berg ruft vor Ort sogar Skates und Helme. Auf dem radioeins Rollfeld besteht Helmpflicht. Wer hat, der bringt am besten seinen eigenen Fahrradhelm mit. Die Trainer stehen ab 10. Juni 2013 immer montags zwischen 18:00 und 20:00 Uhr bereit. Treffpunkt ist in der Nähe des Biergartens am Eingang Columbiadamm.

Erreichbarkeit:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U6 – Platz der Luftbrücke – Ausgang Columbiadamm U8 – Boddinstraße Bus 104 – Friedhöfe Columbiadamm

Mit dem Auto: A100 - Ausfahrt Tempelhofer Damm

Das radioeins Rollfeld ist ein Trainingstreff von radioeins, SCC SKATING, Grün Berlin, Der Berg ruft und SCC EVENTS


Weitere News

01.10.2014 BMW BERLIN-MARATHON 2015: Die Registrierung beginnt am 18. Oktober
01.10.2014 Der Film zum 41. BMW BERLIN-MARATHON 2014
01.10.2014 Rekorde sind längst nicht alles...
28.09.2014 Überraschungserfolge für zwei Berliner Newcomer im Handbike und Rennrollstuhl

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 41. BMW BERLIN-MARATHON Wobenzym plus BMW AOK Adidas Erdinger Alkoholfrei Timex Tata Consultancy Services Holiday Inn Germanwings Here Maps

Anzeige

Anzeige