43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Holen Sie sich Ihr Powerpaket...

15.08.2013

Felix Rijhnen und Katharina Rumpus
© Camera 4

... und machen Sie es wie die Profis. Denn wer beim BMW BERLIN-MARATHON sein Bestes geben möchte, der benötigt vor allem eines: eine gute Skatetechnik. Kraft und Ausdauer nützen wenig, wenn man nicht in der Lage ist, diese in Vortrieb umzuwandeln. Das wichtigste Powerpaket heißt Technik. Und darum freuen wir uns, dass in diesem Jahr wieder drei absolute Topstars der Inlineszene die beliebten Trainingskurse im Vorfeld des Marathonklassikers leiten.

Die deutschen Fahrer Felix Rijhnen und Katharina Rumpus sowie der Neuseeländer Scott Arlidge vereinen unzählige Titel bei nationalen und internationalen Meisterschaften. Unter ihrer Regie wird das Rollfeld der Messe BERLIN VITAL am Freitagnachmittag, den 27. September zum Trainingscamp. Die drei zeigen Ihnen, wie Sie noch effektiver und schneller skaten können.

Jetzt zum kostenlosen Training anmelden

Eine Teilnahme ist kostenlos, aber nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Los geht’s um 16 Uhr oder 18 Uhr. Die Kurse dauern je 60 Minuten und sind auf je 30 Teilnehmer begrenzt. Sicheres Skaten und Bremsen sind Voraussetzung, es besteht Helmpflicht.

Die Kurse sind leider ausgebucht!

 


Weitere News

24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei
17.08.2016 Stadtläufer aufgepasst: Wir verlosen zwei Startplätze für den BMW BERLIN-MARATHON 2017!

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige