43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Der Kinofilm zum 40. BMW BERLIN-MARATHON

14.09.2013

„Run Once. Run Forever“ heißt der Kinofilm anlässlich des BMW BERLIN- MARATHON-Jubiläums. Er läuft am Samstag, 28. September, im Cine-Star, Sony Center (Kino 7) am Potsdamer Platz. Gezeigt werden Sequenzen rund um den BMW BERLIN-MARATHON, vom Auftragen der Blauen Linie über die Ankunft der Topathleten, das Rahmenprogramm bis zum Renntag mit allen Aktivitäten vor und hinter den Kulissen der größten deutschen Eintages-Sportveranstaltung. Für Teilnehmer und Helfer des BMW BERLIN-MARATHON ist dies eine emotionale Einstimmung auf den Sonntag. Der Film dauert 30 Minuten, es gibt acht Vorstellungen.

Die Anfangszeiten: 11 – 12 – 13 – 14 – 15 – 16 -17 – 18 Uhr. Eintrittskarten in Form eines Armbands gibt es auf der Sport- und Gesundheitsmesse BERLIN VITAL am Kino-Stand  in Hangar 7.
Der Eintritt ist frei. Es gibt noch Karten für die Vorstellungen um 14 - 15 - 16 und 17 Uhr.

Trailer >>Run Once. Run Forever. from SCC EVENTS on Vimeo.

 


Weitere News

25.08.2016 Sportmedizinisches Symposium zum BMW BERLIN MARATHON 2016
24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK taxofit

Anzeige

Anzeige