43. BMW BERLIN-MARATHON am 25. September 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Kein XRace mehr auf der Straße des 17. Juni

26.11.2013

© Achim Kindler

Das Inlineskating-Rennen auf der Straße des 17. Juni findet nicht mehr statt. Nach 12 Auflagen seit 2002 wird der Inlineskating-Halbmarathon nicht mehr in diesem Rahmen veranstaltet. Hintergrund dieser Absage sind Erschwernisse im Erlaubnisverfahren. Sportveranstaltungen in Berlin Mitte bzw. Tiergarten genehmigt zu bekommen, wird zunehmend schwieriger. Dabei spielt auch die Verhältnismäßigkeit zwischen Veranstaltungsgröße und dem Ausmaß von Verkehrssperrungen eine entscheidende Rolle.

Zudem ließ sich aufgrund des geringen Teilnehmerinteresses eine finanziell verantwortbare Umsetzung nicht mehr realisieren. SCC Skating, die Inlineskating-Abteilung des SCC Berlin, bemüht sich zusammen mit SCC EVENTS neue Ideen zu entwickeln, um eine Fortführung der Veranstaltung an einem anderen Ort und in einem anderen Rahmen zu ermöglichen.

 

 


Weitere News

22.07.2016 Der CRAFT Women’s Run verläuft durch das Olympiastadion
19.07.2016 Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele sind beim BMW BERLIN-MARATHON am 25. September am Start
14.07.2016 CRAFT Women’s Run Berlin ausverkauft – 3.000 Streckenköniginnen gehen am 23. Juli an den Start
10.07.2016 Ex-Triathlon Champion Faris Al-Sultan siegte bei der Premiere des SwimRun Rheinsberg

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 43. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott AOK TAGHeuer Holiday Inn Erdinger Alkoholfrei TAITRA taxofit Here Maps

Anzeige

Anzeige