Hall of Fame

Hall of Fame des BMW BERLIN-MARATHON

Meet the Legend

  Save the Date: Am Freitag, ab 18:15 Uhr sind in der Hall of Fame interessante Persönlichkeiten zum „Meet The Legends“ vor Ort!


  • Guinness World Records Anwärter
  • neue Mitglieder der Hall of Fame (s. o), Sixstar Hopefuls (Joan Benoit Samuelson, erste Olympiasiegerin im Frauen-Marathon 1984; sowie Constantina Dita (Marathon-Olympiasiegerin 2008)
  • Elite-Läuferinnen und Elite-Läufer des BMW BERLIN-MARATHON: u.a. Kenenisa Bekele, Gladys Cheron, Meseret Defar

Die Hall of Fame am Brandenburger Tor


Öffnungszeiten

  • Mittwoch, 25.September 2019 | 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 26. September 2019 | 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Freitag, 27 September 09.2019 | 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Samstag, 28 September 2019 | 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Sonntag, 29. September 2019 | 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 Standort: In der Ebertstr./ Straße des 17. Juni Nähe Brandenburger Tor


 

Was ist geboten?


2017 wurde die Hall of Fame des BMW BERLIN-MARATHON zur Ehrung verdienter Läuferinnen und Läufer ins Leben gerufen. Regelmäßig kommen neue „Legenden“ hinzu.

In diesem Jahr sind das Christa Vahlensieck (Siegerin Berlin Marathon 1977 mit Weltbestzeit) und Tegla Loroupe (Siegerin Berlin Marathon 1999 mit Weltrekord).


 

Stars in Lebensgröße


Die mobile Ausstellung mit den lebensgroßen Abbildungen der Athletinnen und Athleten befindet sich nahe des Brandenburger Tor.


 

Exklusive Highlights des BMW BERLIN-MARATHON


In der Hall of Fame werden die adidas Kollektion BMW BERLIN-MARATHON 2019 (Zahlung nur mit ec- oder Kreditkarte) und die Abbott-World-Marathon-Majors-Six-Star-Finisher-Medaille präsentiert. Dazu gibt es Highlights und wichtige Infos zum BMW BERLIN-MARATHON.

Als Fotomotive locken neben den lebensgroßen Silhouetten-Figuren der Legenden, das Führungsfahrzeug (BMW i8) des BMW BERLIN-MARATHON mit dem Brandenburger Tor im Hintergrund und das Gate of Fame auf dem die Namen aller Teilnehmer des BMW BERLIN-MARATHON 2019 verewigt sind.