46. BMW BERLIN-MARATHON am 29. September 2019

Weitere Veranstaltungen

Strecke

  • Höhenprofil der Strecke

    Höhenprofil BMW BERLIN-MARATHON

  • Medizinische Betreuung & Gesundheitsuntersuchung

    Die medizinische Versorgung wird vom Medical Team des Veranstalters sowie einer Hilfsdienstorganisation überwacht und ärztlich betreut. Das eingesetzte medizinische Personal ist berechtigt und verpflichtet, Teilnehmer mit Anzeichen von Verletzungen und Überanstrengung aus dem Rennen zu nehmen.

    Alle Personen, die sich dazu entschließen an einem Marathon teilzunehmen, sollten sich mindestens einmal jährlich einem Gesundheitscheck unterziehen.

  • Die Strecke

    Den finalen Streckenplan für 2019 stellen wir an dieser Stelle im Sommer 2019 zur Verfügung.

    Da wir keine gravierenden Änderungen erwarten, dient die nachstehende sowie die interaktiven Karte
    aus dem Jahr 2018 sicher erstmal als gute Orientierung:

    BM18_Strecke

    Stand August 2018

    Änderungen vorbehalten

  • Zeitmessung

    Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mit dem ChampionChip!

    Der ChampionChip ist ein Plastik-Transponder, der an deinem Laufschuh befestigt wird und deine persönliche Laufzeit ermittelt.

    Du erhältst deine Nettolaufzeit nur, wenn du die ausgelegten Zeitmess-Matten am Start und Ziel überläufst. Ebenso müssen alle auf der Strecke ausgelegten Matten überlaufen werden.

    Zwischenzeiten-Kontrolle: Wer keine Zwischenzeit nachweisen kann, wird disqualifiziert.

    Chip am Schuh

Sponsoren des 46. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK ultraSPORTS

Anzeige

Anzeige