Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019
Timing Partner

Newsarchiv

Newsarchiv

Ab Montag wieder gemeinsames Vorbereitungstraining für alle Inline-Marathonteilnehmer

 Wer sich gemeinsam mit Gleichgesinnten auf den großen Saison-Höhepunkt am 29. September vorbereiten möchte, der hat dazu ab Montag, dem 23. Juli 2007, beste Möglichkeiten. Nach dem großen Erfolg von „Krone am Montag“ in den vergangenen Jahren wird es auch in diesem Sommer wieder einen wöchentlichen Trainingstreff geben – in diesem Jahr erstmals auf der „Ost-Krone“.

Nach dem Motto „Spaß - Fitness - Technik“ richtet sich dieser Skatertreff vor allem an Marathonanfänger, aber auch Fortgeschrittene mit Marathonerfahrung sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Unter der Anleitung der XSpeed-Inline-Trainer werden Neueinsteiger in die Grundtechniken des Skatens eingeführt. Sie üben den richtigen Abdruck, die optimale Skateposition und das sichere bergauf und bergab fahren. Natürlich kommt auch das Tempo nicht zu kurz. Beim Windschatten- und Gruppenfahren erleben die Teilnehmer Höchstgeschwindigkeiten bei erheblicher Kraftersparnis – ganz wie die Profis.


Hier finden Sie Team- und Trainingspartner

Ideal ist das Marathontraining „Krone am Montag“ auch für alle, die auf der Suche nach Team- und Trainingspartnern für den real,- BERLIN-MARATHON sind. Hier finden Interessierte Gleichgesinnte für den Wettkampf.


Einzige Teilnahmebedingung ist das Tragen eines Helmes

Einzige Bedingung für die Teilnahme am Skatertreff ist das Tragen eines Helmes. Nur bei strömendem Regen fällt das Training aus, bei nasser Straße wird trotzdem trainiert. Dann wird das Technik- und Fitnesstraining jedoch nicht auf Rollen, sondern mit Laufschuhen durchgeführt. Für alle Teilnehmer, die keine Skates besitzen oder die neuesten Modelle testen möchten, stellt der Skishop Charlottenburg gratis Inline-Skates zu Verfügung. Auch Helme können kostenlos geliehen werden.

Treffpunkt ist immer Montags um 18 Uhr an der sogenannten "Ost-Krone", am Ernst-Ruska-Ufer Ecke H.-Dorner-Allee, Autobahnabfahrt Adlershof. Die neue Strecke befindet sich zwischen Teltowkanal und dem neuen Autobahnabschnitt der A113 in Richtung Schönefeld. Die Streckenlänge beträgt mittlerweile knapp sechs Kilometer und beginnt an der Autobahnausfahrt „Neue Spätstraße“ und führt bis auf Höhe der Ausfahrt „Adlershof“.

Alle weiteren Infos findet Ihr unter: www.scc-events.com/skating/inline-training/krone.php


 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an