Newsarchiv

Newsarchiv

An die Mitglieder des BERLIN-MARATHON Jubilee-Club

Einladung zum 32. real,- BERLIN-MARATHON am 25. September 2005

Jubilee-Club Info 2/2005 – Auf dem Weg zu 1.500 Mitgliedern

Liebe BERLIN-MARATHON Jubilee-Club Mitglieder,

nach unserem Schreiben und der Einladung zum 25. Bewag BERLINER

HALBMARATHON am 03.April 2005, rückt nun auch der 32. real,-

BERLIN-MARATHON am 25. September 2005 in Sichtweite.

Der „kleine Bruder“ des BERLIN-MARATHON entwickelt sich prächtig,

insgesamt 18.331 Athleten aus 69 Nationen nahmen an allen Wettbewerben

des BERLINER HALBMARATHON teil – auch der diesjährige BERLIN-MARATHON

wird neue positive Teilnehmerzahlen schreiben. Es gibt in der Laufszene

weiterhin keinen Stillstand und wir, als die Organisatoren, freuen uns

natürlich sehr darüber.

1.500 Mitglieder

Auch der BERLIN-MARATHON Jubilee-Club entwickelt sich weiter, wir

nähern uns langsam der  1.500 Mitglieder Grenze

1.467 Mitglieder aus 14 Ländern, davon 99 Frauen und 16

Rollstuhlfahrer, haben sich bisher im Club registrieren lassen 

Die neuen Mitglieder, die nach dem 17.03.2005 aufgenommen wurden,

werden im Anhang namentlich erwähnt und gleichzeitig herzlich

willkommen geheißen 

Anbei übersenden wir Euch die neueste RUNNING NEWS Nr. 25 vom Juli 2005.

Schon 69 Vorab-Neuanmeldungen  für 2005

Bisher liegen uns schon 69 Vorab-Neuanmeldungen für den Club vor,

alle Bewerber haben 9-mal erfolgreich den BERLIN-MARATHON absolviert –

am 25. September 2005 werden sie dann hoffentlich alle erfolgreich das

Ziel auf der Straße des 17. Juni - nach Durchlauf des Brandenburger

Tors - erreichen. Die Ehrung der neuen Mitglieder wird anschließend auf

der Bühne vorgenommen, so ist es jedenfalls wieder von uns geplant.

Ihr werdet es schon wissen, in diesem Jahr liegt das Limit der

Anmeldungen bei 40.000 Teilnehmern, welches inzwischen erreicht worden

ist – Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Noch nicht gemeldete

Club-Mitglieder können sich bis spätestens 26.08.2005 noch anmelden.

Auch der Hinweis darf nicht fehlen, durch die vielen Baustellen in

Berlin, wird es wieder einige kleine Änderungen im Streckenverlauf

geben, allerdings leidet dadurch nicht die Schnelligkeit der Strecke

(es gibt also keine Entschuldigung, wenn man gegenüber den Vorjahren

leider langsamer geworden

ist!).

Olympiasiegerin am Start

Zum zweiten Mal – nach Naoko Takahashi - wird eine amtierende

Olympiasiegerin am Start sein. Mizuki Noguchi aus Japan will ihre

Bestzeit in Berlin verbessern und die ist immerhin 2:21:18!

Hier zur Erinnerung die Spitzenreiter in der Teilnahme am BERLIN-MARATHON

Bernd Hübner (Berlin) mit der Startnummer "201" ist der

Spitzenreiter mit 31 Teilnahmen bei den Männern und Christl Heine

(Berlin) mit der Startnummer "F 101" mit 23 Teilnahmen liegt bei den

Frauen an der Spitze.

Hier die „Spitzenreiter" im Überblick mit ihren „ewigen“ Startnummern:

Frauen:

F101 Christl Heine 23 - F103 Hannelore Reusch 22 - F102 Regina Sowinski 22 -

Männer:

201 Bernd Hübner 31 - 425 Günter Hallas 29 - (Sieger des 1.

BERLIN-MARATHON 1974) - 415 Wilfried Köhnke 29 - 202 Heinrich Waldmann

28 - 207 Werner Feistel 27 - 203 Heinz-Joachim Giesler 27 - 206 Bernd

Rödel 27 - 204 Uwe Meseberg 26 - 209 Lothar Thiel

26 -  211 Hartmut Fringel 25 - 524 Wolfgang

Hartleben 25 - 797 Horst Idelberger 25 

-                                            

BERLIN VITAL Herbst

HerbstBernd Hübner und seine Frau Monika, sowie einige treue Helfer

werden wieder bei der BERLIN VITAL Herbst des 32. real,-

BERLIN-MARATHON vom 22. – 24. September in den Messehallen am Funkturm

einen Jubilee-Sonderstand für das Treffen und den Informationsaustausch

der Mitglieder haben und allen mit Rat und Tat zu Seite stehen.

Hier werden auch wieder die Rückenstartnummern mit Namen und Teilnahmen ausgegeben.

Es gibt natürlich wieder Kaffee, Getränke sowie Kekse und Kuchen

u.a.m.Horst Milde und Bernd Hübner sind auch für die Jubilee-Club

Mitglieder weiterhin die Ansprechpartner.

Training – und die Kultläufe vor dem 32. real,- BERLIN-MARATHON 2005

Speziell für Jubilee-Club Mitglieder (aber auch für andere) gibt es

seit einigen Jahren das Lauftraining im Grunewald von und mit Bernd

Hübner - jeden Sonntag um 9.00 Uhr in der Waldschulallee 23 am

Mommsenstadion.

31. Juli: Noch „zwei Monate“ bis zum BERLIN-MARATHON“ – Start um 9.00 Uhr am Mommsenstadion -

28. August:Noch „vier Wochen“ bis zum BERLIN-MARATHON (30 km) - 9.00 Uhr – Start im Stadion Eichkamp

18. September: „Noch eine Woche“ – Kultlauf auf der

Uralt-Marathonstrecke von 1974 – Start in der Waldschulallee 80

(Originalstartort) – Sauerstofferholungslauf mit Abschlussfeier im Ziel

vor dem Stadion.

Souvenir-Flyer des Clubs

Anbei der neue Souvenir-Flyer des BERLIN-MARATHON Jubilee-Club mit

der Auswahl an Artikeln für die Mitglieder. Bestellungen sind zu

richten über den Souvenir-Shop oder auch am Souvenirstand bei der Messe

BERLIN VITAL Herbst oder am Jubilee-Stand.

Weitere Hinweise zur Aufnahme in den Jubilee-Club und alle Namen der Mitglieder sind auf der Internet-Sonderseite zu lesen:

http://www.real-berlin-marathon.com/marathon/jubilee

Mit freundlichen Grüßen – und auf ein Wiedersehen in Berlin hoffend,

verbleiben

Horst Milde und Bernd Hübner

Für Anfragen und weiteren Informationen:

Constanze Scholz im Laufbüro des real,- BERLIN-MARATHON

constanze.scholz@berlin-marathon.com

Telefon: (030) 30 12 88 13 - Fax: (030) 30 12 88 20

HERZLICH WILLKOMMEN IM BERLIN-MARATHON Jubilee-Club

Startnummer Vorname Name Ort Land Teilnahmen BM

F197 Brigitte Dau Berlin   12

F198 Dragica Vranic Berlin   10

F199 Andrea Oeltjebruns Wardenb.Tungeln 10

     

1549 Thomas Freitag Berlin   10

1550 Dr. Michael Guschmann Berlin   10

1551 Christian Wehrli Uster SUI 10

1552 Detlef Schulze Berlin   10

1553 Torsten Bönig Belzig   10

1554 Ingo Weber Berlin   12

1555 Martin Krone Berlin   10

1556 Wolfgang Richter Magdeburg  11

1557 Dieter Müller Berlin   10

1558 Rainer Heinrich Berlin   10

1559 Volker Hegemann  Berlin   10

1560 Werner Albrecht Hamburg   10

1561 Ronald Dietzel Berlin   10

1562 Wolfram Thieme Berlin   10

1563 Troels Skov Jensen Kalundborg DEN 10

1564 Gerhard Müller Bocholt   10

1565 Jürgen Götte Schwielowsee 10

1566 Olaf Habler Hagen   10

1567 Ulrich Beste Hannover   10

1568 Karl-Fr. Anwander Bielefeld   11

1569 Heiko tom Wörden Berlin   11

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an