Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019
Timing Partner

Newsarchiv

Newsarchiv

Deutsche Crossmeisterschaften 2005 in Darmstadt

„Das wird der Höhepunkt unserer

Veranstaltungs-Aktivitäten“, freut sich Wilfried Raatz, der

Organisationschef des ASC Darmstadt, der zusammen mit seinem Helferteam mit so

renommierten Veranstaltungen wie dem Darmstädter Stadtlauf um den

„Cup da Franco“, dem Darmstädter-Nike-Frauenlauf im

Herrngarten und dem Darmstadt-Cross auf der Lichtwiese in der deutschen

Laufszene besondere Akzente setzen konnte. Denn der Deutsche

Leichtathletik-Verband (DLV) hat auf seiner Verbandsratssitzung in Dortmund die

deutschen Crossmeisterschaften 2005 nach Darmstadt vergeben. Die Veranstaltung

wird am 26. November 2005 auf der für derartige Veranstaltungen ideal

gelegenen Lichtwiese ausgetragen, die seit nunmehr neunzehn Jahren

Austragungsort des Darmstadt-Cross ist und auf der bereits eine Reihe von

hochkarätigen Rennen ausgetragen werden konnten.

Darunter auch 1996 die „DM-Alternative“, als der ASC Darmstadt

kurzfristig eingesprungen war und aus dem Stand heraus eine attraktive

Ersatzveranstaltung auf die Beine gestellt hatte. Die in Hamburg wegen

anhaltender Regenschauer vorgesehenen Titelkämpfe wurden seinerzeit

kurzfristig abgesagt. Mit der Qualifikation zu Cross-Europameisterschaften,

Wettbewerben im Deutschen Cross-Cup und Deutschen Studentenmeisterschaften ist

der Darmstadt-Cross bereits seit Jahren die erste Adresse im

Querfeldeinlaufen.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an