Newsarchiv

Newsarchiv

Spendenaufruf zum Weltkrebstag

Der Weltkrebstag findet jedes Jahr am 4. Februar statt, um die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken.

Im Veranstaltungsportfolio von SCC EVENTS hat sich der AVON Frauenlauf Berlin genau dies zur Aufgabe gemacht. Der Fokus liegt auf der Hilfe für Brustkrebspatientinnen, denn der Bedarf ist hoch: Knapp ein Drittel aller neu registrierten Patientinnen sind von diesem Krebstyp betroffen. In der Region gilt der AVON Frauenlauf als bedeutende Spendeninitiative.

Traditionell wird ein Teil des Startgeldes gespendet, ferner organisieren sich die Teilnehmerinnen in Charity Teams und stellen eigene Spendenaktionen auf die Beine. So kommen zusätzlich mehrere Tausend Euro zusammen, die in den Härtefond der Berliner Krebsgesellschaft fließen und individuelle Beratungen und psycho-onkologische Hilfe gewährleisten. Auch in diesem Jahr möchten wir mit den Teilnehmerinnen des AVON Frauenlaufs im Berliner Tiergarten wieder ein Zeichen setzen. Engagieren Sie sich im Charity Team und machen Sie einen Unterschied! So geht’s:

    1. Charity Team bilden und einen Namen finden.

    Sprechen Sie mit Freundinnen, Familie oder Bekannten über das Projekt, auch wenn nur wenig ambitionierte Lauffreundinnen darunter sind: 5 km lockeres Walking schafft jede und auch eine Firma zeigt auf diese Weise gern ihr soziales Engagement.

    2. Die Charity-Läuferinnen zum AVON Frauenlauf anmelden.

    Zur Anmeldung geht es hier.

    3. Nachricht mit Teamnamen, Ansprechpartner und Kontaktdaten an die Berliner Krebsgesellschaft übermitteln.

    Die Teams werden durch Frau Maja Hommrich (hommrich@berliner-krebsgesellschaft.de, 030-283 889 96) betreut und erhalten Unterstützung und Tipps zum Spendensammeln.

    4. Stimmung verbreiten.

    Setzen Sie Ihr Team mit einem einzigartigen Teamoutfit in Szene und tragen Sie so vor, während und nach dem Lauf zur positiven Atmosphäre bei.

    5. Spenden zusammensammeln und überweisen.

    Empfänger: Berliner Krebsgesellschaft IBAN: DE25 1002 0500 0001 238300, BIC BFSWDE33BE, Bank für Sozialwirtschaft. Verwendungszweck: Name des Charity Teams.

     

Hinter den Spendenengagements stehen oftmals inspirierende Geschichten. Ab Mitte April stellen wir die diesjährigen Teams vor und bedanken uns schon jetzt für ihr Engagement.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an