Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019
Timing Partner

Newsarchiv

Newsarchiv

Sport- und Gesundheitsmesse anläßlich des 26. Alberto BERLIN-MARATHON

Flat, Fast, Unforgettable"! Unter diesem Motto steht der 26. Alberto

BERLIN-MARATHON. Und vor diesem sportlichen Großereignis findet zum 2.

Mal die Sport-Gesundheitsmesse unter dem Motto "Move and Fitness" in

den Messehallen am Funkturm statt. Auf 9000 qm, an 3 Tagen und für 100.000

Besucher wurde ein interessantes Programm zusammengestellt.

Folgende Höhepunkte werden in der Halle 8.1. geboten:

Trends und facts in Sachen Sportmedizin

Unter der Leitung des Marathonarztes Dr. Willi Heepe und mit finanzieller

Unterstützung der Firma Takeda Pharma bietet die Sportmedizin auf 200 qm

interessante Neuigkeiten für die anwesenden Ausdauersportler aber auch

für Sporteinsteiger. Kardiologen, Orthopäden, Physiotherapeuten und

Ernährungswissenschaftler sind vor Ort tätig.

Herz-Kreislauf-Spezialisten bieten einen Gesundheits Check-up an. Eine

umfangreiche Leistungsdiagnostik incl. Spiroergometrie (Analyse der

Atemgaswerte während der Belastung) und Laktatdiagnostik sowie

Ultraschalluntersuchungen des Herzens werden hierbei anschaulich

präsentiert. Orthopäden und Physiotherapeuten des SCC

Sport-Med-Team`s untersuchen das Muskel- und Skelettsystem der Besucher und

erfahrene Ernährungswissenschaftler aus der Laufszenerie geben Tips

für die richtige Sportlerernährung etc. . Die DRK Klinik Westend

(Leitung Priv. Doz. Dr. Helge Schauwecker) präsentiert einen Einblick in

die Gelenke des menschlichen Körpers. Die Besucher haben zudem die

Möglichkeit einmals selbst eine Kniespiegelung am Modell vorzunehmen.

Attraktives Programm auf der Eventbühne

Zum ersten Mal wird ein moderiertes Bühnenprogramm präsentiert.

Alle Besucher erhalten die neuesten Informationen aus erster Hand. Bekannte

Sportler aus der Lauf-, Rad-, Eisschnellauf und Triathlonszene (z.B. Damian

Kallabis, Siggi Wentz, Lothar Leder), Mitglieder des aktuellen Olympiateam

Berlin und ehemalige Leistungssportler wie Hartmut Gauder geben ihre

Erfahrungen weiter und stehen für Interviews und Autogramme zur

Verfügung. In round-table-Gesprächen und interessanten Vorträgen

geben Ärzte, Sportwissenschaftler und Experten auf den Gebieten des Sports

bezüglich Regeneration, psychologisches Training, Ernährung,

Sportverletzungen etc. ihr Wissen weiter. Das Programm findet an allen Tagen

innerhalb der Öffnungszeiten statt.

Sport & Surfen

Das Cyber Cafe bietet allen Interessierten einen direkten Draht zum

Internet. Hier kann man sich über die neuesten Angebote informieren. Ob

über den Empfang aktueller Sportnews über das Mobiltelefon oder auf

den homepages Trends und facts abzurufen, oder einfach sich in die Welt des

Cybersports verführen zu lassen.

Erholung und Entspannung

Für Entspannung sorgt eine neuartige Methode, die eine Oase der

Muße und Entspannung bietet. Alle Besucher haben hier die

Möglichkeit Ruhe und Erholung vor dem großen Lauf zu finden. Die

müden über Monate beanspruchten Beine werden von den Händen

erfahrener Sportphysiotherapeuten auf dem Stand der Sportmedizin behandelt.

UNICEF-Wettbewerb "5 km Speedcycling"

Berlin ist in diesem Jahr Partner des Deutschen Komitees für UNICEF.

Der 26. Alberto BERLIN-MARATHON möchte gemeinsam für die Kinder der

Welt sammeln. Zu diesem Zweck gibt es auf der Bühne einen

UNICEF-Wettbewerb. Auf einem Fahrradergometer hat jeder Besucher die

Möglichkeit für eine Spende eine kurze Strecke zu absolvieren.

Täglich wird um 18.45 Uhr ein Tagessieger ermittelt. Das gesammelte Geld

wird an UNICEF gespendet. Wer möchte nicht gerne auf einem Rad Kilometer

absolvieren, wo zuvor Olympioniken und Prominente aus Politik und Kultur ihre

Muskelkraft eingesetzt haben?

Messeaussteller im Bereich Medizin und Gesundheit

Ein Novum bietet auch dieses Jahr die Expo im Segment Medizin und

Gesundheit. Aussteller aus aller Welt präsentieren an drei Tagen Ihre

Produkte. Informationen rund um das Laufen bieten dem Messebesucher die

Möglichkeit interessante Innovationen bis hin zum Fuß check-up und

Ernährungsprodukten aufzunehmen.

Sportmedizinische Betreuung der Spitzenathleten

Für alle Spitzenathleten garantiert der Alberto BERLIN-MARATHON mit dem

Sportmedizinischen Service und Top-Physiotherapeuten von Osteo-Med über 3

Tage einen Vorort-Service im Hotel und in den Praxen. Das DRK Klinikum Westend

Abt. Unfallchirurgie (Priv. Doz. Dr. H. Schauwecker) hält zudem bei

schwereren Verletzungen einen Bereitschaftsdienst vor.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an