Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Über 8000 Halbmarathon-Meldungen

Mit dem 24. Bewag BERLINER HALBMARATHON steht am 4. April das erste große

internationale deutsche Lauf-Event des neuen Jahres auf dem Programm. Nachdem

sich im vergangenen Jahr insgesamt die Rekordzahl von 17.692 Athleten aus 63

Nationen beteiligt hatten, liegen SCC-RUNNING nun bereits über 8.000

Meldungen vor.

Am kommenden Freitag endet die erste Anmeldungsphase für Deutschlands

größten Halbmarathon. Wer sich bis dahin in die Startlisten

eingeschrieben hat, zahlt die günstigste Teilnehmergebühr von 25

Euro. Ab Sonnabend steigt dieser Betrag um fünf Euro. Beim Bewag BERLINER

HALBMARATHON können wie zuletzt neben Läufern auch Inline-Skater,

Power-Walker und Rollstuhlfahrer mitmachen. Anmeldungen sind auch online im

Internet möglich unter: www.berlin-marathon.com

Parallel wird es am 4. April auch wieder den 4 km FUN-RUN für

Schüler und Anfänger geben. Schüler können über die

Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Sport Referat Schulsport für dieses

Rennen angemeldet werden. Für Kinder bis zehn Jahre wird am 3. April im

Rahmen der Startnummernausgabe auf der Messe BERLIN VITAL wieder ein

Bambinilauf über 800 m organisiert.

Der Bewag BERLINER HALBMARATHON hat sich in den letzten Jahren durch

erstklassige Ergebnisse der Sieger sowie eine stark gestiegene Teilnehmerzahl

international immer stärker in den Vordergrund geschoben. Noch vor

fünf Jahren lag die Teilnehmerzahl bei 3829.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an