Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Nov 2006

Neu: Inline-Skating Special '06 – Jetzt im Handel und zu Bestellen!

Das Inline-Skating Special macht die ganze Faszination der Sportart Inline-Skating auf knapp 90 Seiten erlebbar. Jede Menge Fotos lassen das Skate-Jahr 2006 mit all seinen Höhepunkten aufleben. Neben dem 33. real,- BERLIN-MARATHON bietet das Magazin einen Rückblick auf den World Inline Cup und die German Blade Challenge sowie viele weitere faszinierende Events. Darüber hinaus widmet sich das Inline-Skating Special dem Thema Reisen und zeigt die neuesten Produktentwicklungen.

Sep 2006

Italiener dominieren 33. real,- BERLIN-MARATHON

Luca Saggiorato und Giovanna Tuchiarelli aus Italien haben den 33. real,- BERLIN-MARATHON für Inline-Skater gewonnen. Bei strahlendem Sonnenschein gingen rund 8.000 Teilnehmer über die Marathondistanz, umjubelt von fast 300.000 Zuschauern entlang der gesamten Strecke. Das Rennen der Herren war von Anfang an von vielen Ausreißversuchen bestimmt, allerdings war das Feld stets wachsam, so dass alle Ausreißer von wechselnden Teams immer wieder gestellt wurden.

Finale des World Inline Cup verspricht spannendes Rennen am Samstag

Erneut wird das letzte Rennen und damit das Finale des World Inline Cup WIC in Berlin ausgetragen. Rund 120 Skaterinnen und Skater aus der ganzen Welt haben sich in diesem Jahr der Herausforderung World Inline Cup gestellt. Sie sind mit ihren Teams in Süd Korea, China, der Schweiz, Frankreich und München gestartet. Der absolute Höhepunkt der Rennserie ist der 33. real,- BERLIN-MARATHON

Kostenloser Check der Skates auf der BERLIN VITAL

Schraube locker? Nutzen Sie die SCC Service Station für einen Boxenstopp. Damit Sie im Wettkampf keine bösen Überraschungen erleben, haben Sie auf der Messe BERLIN VITAL die Möglichkeit, Ihre Skates von unserem Experten Daniel Junker ausführlich prüfen zu lassen. Auch Reparaturen können direkt vor Ort durchgeführt werden.

 

Großes Finale des SCC Skating KidsCup

Spezielle Kinderrennen gibt es im Rahmen der Skating-Veranstaltungen schon lange. Mit dem KidsCup wurden diese Wettbewerbe jetzt erstmals zu einer eigenen „Mini-Rennserie“ zusammengefasst. Das große Finale wird am Samstagnachmittag ab 13:30 Uhr am Brandenburger Tor ausgetragen. Auch wer bei den ersten beiden Rennen noch nicht dabei war, kann hier noch mitskaten.

Deutschlands schnellste Bahnradfahrerin gegen Inline-Europameisterin am Brandenburger Tor

Erstmals wird es in Berlin ein Damenduell beim Sprintspektakel am Brandenburger Tor geben. Mit Dana Glöß und Jana Gegner stehen sich zwei deutsche Top-Athletinnen gegenüber. Das faszinierende Kräftemessen um 14:30 Uhr wird der Höhepunkt im Rahmenprogramm in der INLINE ACTION AREA am Brandenburger Tor sein, welches am Samstag, den 23. September von 12 bis 15 Uhr stattfinden wird. Der real,- BERLIN MARATHON der Inline-Skater beginnt dann um 16:30 Uhr.

10 Jahre Inline-Marathon in Berlin – die Vorschau

Der real,- BERLIN-MARATHON gilt als das bedeutendste Straßenrennen weltweit. Zu seiner 10. Auflage haben sich bisher genau 7.913 Freizeit- und Profi-Skater angemeldet. Besonderes Highlights im Jubiläumsjahr sind die spektakuläre Zieleinkunft hinter dem Brandenburger Tor sowie der neue 13,5 km INLINE Fitness Wettbewerb (hier ist eine Anmeldung vor Ort noch möglich). Zudem wird am Samstag erneut das Finale des World Inline Cup mit den weltbesten Skatern in Berlin ausgetragen.

Marathon-Guides 2006 – gemeinsam über die Strecke des 33. real,- BERLIN-MARATHON für Inliner

Wer nicht in einem Team skatet und ein komplettes Marathonrennen alleine und ohne den Windschatten der Gruppe absolvieren muss, für den können die 42,195 Kilometer ganz schön lang werden. Abhilfe schaffen die Marathon Guides von Sebastian Baumgartner und den Experts in Speed. Sie führen die Teilnehmer je nach anvisierter Zielzeit in verschiedenen Gruppen über die Strecke. Denn gemeinsam geht’s nicht nur leichter sondern macht auch mehr Spaß…

Jana Gegner sorgt zum Abschluss der Speedskating WM mit Bronze für eine Überraschung

Am letzten Tag der diesjährigen Speedskating Weltmeisterschaften in Anyang (Südkorea) sorgte die Berlinerin Jana Gegner für einen Lichtblick aus deutscher Sicht. Jana Gegner sicherte sich über die Marathondistanz am Samstag überraschend die Bronzemedaille. Nach den Siegen bei alles großen Berliner Inline-Rennen, dem EM-Marathontitel und dem Gewinn der German Blade Challenge setzt Sie Ihr Traumjahr fort.

„open camera 2006“ – Videofilmer für Skater-DVD gesucht

Nach dem großen Erfolg des gemeinsamen DVD-Projektes vom letztjährigen Skater-Marathon gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage von „open camera“. Alle skate-begeisterten Videofilmer sind eingeladen sich an diesem Projekt zu beteiligen und den 33. real,- BERLIN-MARATHON für Inline-Skater in seinen unterschiedlichen Facetten einzufangen. Ein professionelles Filmstudio wird die Bilder dann zu einer „DVD für Skater“ zusammen schneiden. Alle Teilnehmer erscheinen namentlich auf der DVD.

Die Chance für alle Einsteiger: nur noch Meldungen über 13,5 km beim 33. real,- BERLIN-MARATHON Inline-Skating möglich

Nach dem Meldeschluss Ende August ist eine Anmeldung beim „großen“ Marathon über 42,195 nicht mehr möglich. Teilnehmen kann man jedoch noch am neuen „INLINE Fitness Wettbewerb“ im Rahmen des 33. real,- BERLIN-MARATHON über 13,5 km. Diese Distanz ist ideal für alle Skater, die Marathonluft schnuppern möchten, dabei aber nicht gleich die ganze Strecke absolvieren wollen. Auch für den Nachwuchs ist der Wettbewerb eine Herausforderung, denn erst ab 16 Jahren gilt die Startberechtigung für den...

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an