Newsarchiv

Newsarchiv

Dez 2007

Wer ist Dein Typ??? Gesucht werden der Skater und die Skaterin des Jahres 2007

Auch in diesem Jahr gibt es die vom skate-IN-Magazin und dem real,- BERLIN-MARATHON durchgeführte traditionelle Wahl zum Skater/in des Jahres 2007.

Ausschlaggebend für die Vergabe der Punkte sollen nicht nur Zeiten und Leistungen sein. Vielmehr suchen wir euren ganz speziellen Favoriten, der die Eigenschaften in unserem Sport einbringt, die euch besonders wichtig sind. Also, ran an die Stimmzettel - dein/e Kandidat/in braucht deine Stimme. Das Skate-Jahr 2007 war voller emotionaler und...

Jetzt buchen und sparen beim 35. real,- BERLIN-MARATHON Inline-Skating

Am Freitag, den 14. Dezember um 12 Uhr, ist es soweit. Mit dem Beginn der Online-Anmeldung beginnt der Countdown für eine Teilnahme beim 35. real,- BERLIN-MARATHON am 27. September 2008. Von da an in genau 289 Tagen startet die zwölfte Ausgabe des Skateklassikers. Als besondere Motivation für Schnellentschlossene haben wir eine kleine Überraschung für Euch. Bis zum 31. Januar 2008 gilt eine um 10,00 Euro vergünstigte Teilnahmegebühr.

Okt 2007

Leidenschaft besiegt Taktik

Der umgebaute LKW stand im herbstlichen Dauerregen zwischen Brandenburger Tor und Reichstag und geriet mächtig ins Beben. Gegen 17:30 war draußen nur noch ein müdes Tageslicht erkennbar. Auf der ehemaligen Ladefläche drängelten sich Körper an Körper rund 50 euphorisierte Personen und feierten vor einem notdürftig installierten Fernseher. Was war los? Fußball WM war ein Jahr zuvor, das Finale der Frauen Fußball WM doch erst am Tag danach. Nein, es lief die entscheidende Phase des 34. real,-...

Interview mit Sabine Berg nach ihrem sensationellen zweiten Platz in Berlin

Sabine Berg zählt nicht erst seit ihrer Spitzenplatzierung in Berlin zu den hoffnungsvollsten Nachwuchstalenten in Deutschland. Bei den diesjährigen Europameisterschaften der Juniorinnen in Heerde gab es kaum ein Rennen, bei dem die 17-jährige Athletin aus Gera nicht auf dem Treppchen stand. Viermal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze – so die beeindruckende Bilanz. Bei den anschließenden Juniorenweltmeisterschaften stand sie ganz oben auf dem Treppchen und holte die einzige Goldmedaille für...

Sep 2007

Nicolas Iten und Hilde Goovaerts gewinnen den 34. real,- BERLIN-MARATHON der Inline-Skater

Die regennasse Fahrbahn machte ihnen nichts aus: Nicolas Iten aus der Schweiz und Hilde Goovaerts aus Belgien konnten den weltgrößten Inline-Marathon in Berlin für sich entscheiden. Trotz Dauerregen kamen rund 150.000 Zuschauer an die Strecke und bejubelten die Freizeit- und Profiskater. Ein positives Fazit konnte auch aus medizinischer Sicht gezogen werden: es gab deutlich weniger Verletzungen als in den Jahren zuvor.

34. real,- BERLIN-MARATHON für Inline-Skater mit Höchstspannung erwartet

Mit 7624 Inline-Skater wird der real,- BERLIN-MARATHON seiner Bedeutung als weltgrößter Inline-Marathon an diesem Samstag erneut auf beeindruckende Weise gerecht. Das Rennen gilt als Wimbledon des Inline-Sports und ist auch aus sportlicher Sicht nicht zu toppen. Die komplette internationale Elite wird am Start vertreten sein – schließlich geht es um den Gesamtsieg im World Inline Cup.

 

Weltrekordsprinter im Duell

Matthias Schwierz und Andrea Zanetti zählen zu den derzeit schnellsten Skater über die Sprintdistanzen. Auf den diesjährigen Europameisterschaften sorgten die beiden Athleten über die 300-Meter-Strecke für einen Weltrekordreigen, der schließlich zugunsten Zanettis entschieden wurde. Der Italiener benötigte lediglich 24,297 Sekunden. Zuvor pulverisierte Schwierz bereits den bis dahin aktuellen Weltrekord auf 24,569 sec.

Aug 2007

34. real,- BERLIN-MARATHON Inline-Skating - Achtung: Anmeldeschluss am 24. August

Keine europäische Großstadt übt derzeit auf Städtetouristen eine derartige Faszination aus wie Berlin. Ob traditionelles Sightseeing oder jugendliches „in die Szene eintauchen“, alles ist möglich, jeder findet seine Nische. Die sportlichste Möglichkeit, beinahe alle Stadteile kennen zu lernen, ist in jedem Fall die Teilnahme am real,- BERLIN-MARATHON. Dazu wird man auch noch durch rund 250.000 Zuschauer angefeuert – ganz nach dem Motto „Du bist der Star“. Wer sich bis jetzt noch keine...

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an