Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 29. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Nov 2009

Roger Schneider nimmt Angriff auf Olympiaqualifikation

Im Inline-Skating hat er schon viele große Erfolge gefeiert, 2004 gewann er den real,- BERLIN-MARATHON. Nun möchte sich der Schweizer Roger Schneider auf dem Eis für die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver qualifizieren. Dabei sorgt er vor allem mit seinem unorthodoxen Laufstil für Aufsehen. Wird er seine Konkurrenz von seiner neuen Technik überzeugen können?

Dramatisches WIC-Finale in Margarita: Rosero Gesamtsieger!

Karibisches Wetter, tropische Kulisse und Temperaturen von weit über 30 Grad Celsius bereits um 09.00 Uhr morgens: Extrembedingungen beim Finale des WORLD INLINE CUP 2009. Diego Rosero fährt das Rennen seines Lebens und gewinnt in Margarita und ist zugleich Gesamtsieger 2009. Bei den Damen siegt Kelly Martinez. Hier heißt die Gesamtsiegerin Cecilia Baena.

Okt 2009

Berg und Contin Gesamtsieger im GERMAN INLINE CUP 2009

Bei überaus schwierigen Bedingungen auf durchweg nassen Straßen haben Sabine Berg und Alexis Contin beim 13. SportScheck InlineMarathon Köln präsentiert von K2 Sports ihren Vorsprung im Gesamtklassement verteidigt und damit den GERMAN INLINE CUP 2009 für sich entschieden. Insgesamt vier Rennen zählen zum GIC, darunter auch der Vattenfall BERLINER HALBMARATHON sowie das XRace in Berlin.

Aug 2009

And the winner is…

Eine Vielzahl kreativer Vorschläge sind bei unserem Gewinnspiel „Nenn uns Deinen Slogan für den real,- BERLIN-MARATHON für Inline-Skater“ eingegangen. Unter allen Teilnehmern haben wir nun drei Komplett-Sets von Rollerblade bestehend aus Fitness Inline-Skates sowie Rennanzug, Jacke, Weste aus der "Rollerblade real,- BERLIN-MARATHON Skater-Collection" verlost - Marathon Startplatz inklusive.

Jul 2009

Die schnellste Nacht Berlins am 1. August

Bereits zum 18. Mal startet am kommenden Samstag die Vattenfall City-Nacht. Das abendliche Skaten über die Streckenlängen von 10 km erfreut sich Jahr für Jahr steigender Beliebtheit und ist auch für Einsteiger der ideale Wettkampf. Seinen fünften Sieg am Ku’damm strebt Markus Pape vom Team der-rollenshop.de. Auch die Vorjahressiegerin der Damen, Katja Ulbrich vom Experts Race Team, möchte ihren Sieg verteidigen.

Wer will den real,- BERLIN-MARATHON 09 gewinnen?

Ganz oben auf dem Siegertreppchen, tausende Zuschauer bejubeln den Sieg beim real,- BERLIN-MARATHON. In einem Atemzug mit Weltrekordhalter Haile Gebrselassi genannt werden. Klingt verlockend, oder? Zehn Damen und zehn Herren ist es bisher gelungen, das prestigeträchtigste Straßenrennen zu gewinnen. Vergleicht man das mit den unzähligen Weltmeistern einer jeden WM dürfte die Bedeutung eines Sieges in Berlin noch einmal steigen.

Jun 2009

Mutter, Mythos oder Dinosaurier?

Es kann bekanntlich nur eine Mutter geben und das gilt selbstverständlich auch für die Legendenbildung von Sportarten und Events. England ist das Mutterland des Fußballs. Und die Mutter aller Events für Tennisspieler ist sicherlich Wimbledon, Hawai für Triathleten, die Tour de France für Radler und die Streif in Kitzbühl für Skiabfahrtsspezialisten. Und auch der Inline-Sport hat eine Mutter bzw. seinen Mythos.

Yann Guyader feiert seinen ersten Sieg im WORLD INLINE CUP

Der Franzose Yann Guyader hat mit einem spektakulären Sieg in Zürich seine Führung im Gesamtklassement des WORLD INLINE CUP erheblich ausgebaut. Gleiches gelang der Kolumbianerin Cecilia Baena bei den Damen. Rund 1800 Inline-Skater waren am Start des Rennens an den Ufern des Zürichsees. In Berlin macht der WIC am 30. August beim 8. XRace'09 sowie beim 36. real,- BERLIN-MARATHON am 19. September Station.

Nach Ende des kalten Krieges rollte es los

Musste erst der Kalte Krieg beendet werden, damit der Rollsport auf der Straße so richtig in Schwung kommen konnte? Keine Frage, wo eine Mauer auf der Straße steht, kann man nicht weit rollen. Visa und Ausreiseanträge zählen glücklicherweise zur Vergangenheit – aber auch 20 Jahre nach Fall der Mauer kommt man innerhalb Berlins nicht ohne Erlaubnis von Ost nach West und umgekehrt. Zumindest wenn Ihr beim 36. real- BERLIN-MARATHON der Inline-Skater die ehemals geteilte Stadt passieren möchtet.

Cecilia Baena und Shane Dobbin siegen in Dijon

Inline-Skating ist der perfekte Sport für die ganze Familie – davon konnte man sich beim 9. Roller Marathon de Dijon einmal mehr überzeugen. Nachdem die Straßen zunächst für Jedermann und -frau geöffnet waren, boten die Kinderrennen die ersten ambitioniert umkämpften Entscheidungen des Tages. Danach gehörte der Rundkurs den verschiedenen Altersklassen der Erwachsenen, bevor am Nachmittag die Weltelite im Mittelpunkt stand. Hier konnten sich Cecilia Baena (COL) und Shane Dobbin (NZL) durchsetzen...

River Jump und Skate-Race in Frankfurt

Riverer Jump, Inline-Halbmarathon, kostenloses Material zum Testen – das ist der Osthafen Sommer 2009. Zwischen alten und neuen Lagerhallen, modernen Container-Terminals und den eisernen Brücken und Kränen bietet der Osthafen Sommer vom 10. bis 12. Juli 2009 in Frankfurt Raum zum Feiern und Entdecken, für Kultur und Nightlife – und für Inline-Skating in all seinen Facetten.

Marathon-Test auf dem Lausitzring

Ein Marathon auf Inline-Skates - für viele scheint dieses Ziel unerreichbar. Was bietet sich da mehr an, als ein stressloser Test ohne Leistungsdruck. Am 25. Juni um 18 Uhr habt Ihr die Möglichkeit auf dem Lausitzring in aller Ruhe die Marathondistanz zu testen.

Kelly Martinez und Luca Saggioato siegen in Ostrava

Kelly Martinez und Luca Saggioarto heißen die Sieger des ersten WORLD INLINE CUP (WIC) in Tschechien. In Ostrava wurde am vergangenen Wochenende erstmals ein Rennen der weltweiten Serie ausgetragen. Das XRace´09 (30. August) und der 36. real,- BERLIN-MARATHON (19. September) zählen schon seit Jahren zum WORLD INLINE CUP und bieten neben den Profi-Rennen Wettbewerbe für Freizeitsportler.

Berg und Tobon überzeugen beim GERMAN INLINE CUP in Koblenz

Regen und Kälte begrüßte die Teilnehmer des RZ-Mittelrhein-Marathon in Koblenz bei der zweiten Station des GERMAN INLINE CUP 2009. Das ließ die deutsche Spitze und auch die großen Namen des WORLD INLINE CUP längst nicht davon abhalten, Punkte für das Gesamtklassement zu sammeln. Im Rennen der Damen konnte Sabine Berg (Powerslide Phuzion) das nationale Duell für sich entscheiden. Bei den Herren siegte der Kolumbianer Juan Nayib Tobon (Zepto Skate Team) in einem langen packenden Zielsprint.

GERMAN INLINE CUP: das Highlight am Rhein

Am Samstag (6. Juni) steht ein besonderes Highlight für jeden Inline-Skater auf dem Programm. Der RZ-Mittelrhein-Marathon gilt als einer der reizvollsten Marathonrennen weit über die Grenzen von Deutschland hinaus. Nach dem Vattenfall BERLINER HALBMARATHON ist es die zweite Station des GERMAN INLINE CUP 2009, zu dem auch das 8. XRace'09 am 30. August zählt.

Mai 2009

Großes Flaeming-Skate-Sommerfest am 7. Juni

Im Flaeming wird gefeiert! Am Sonntag, den 7. Juni ab 11 Uhr steigt das 2. Flaeming-Skate-Sommerfest. Beste Gelegenheit für einen Ausflug in die Inline-Region südlich von Berlin. Vor Ort erwarten Euch jede Menge Info- und Serviceangebote, ein Inline-Kurs für „Jedermann“ sowie eine gemeinsame geführte Skate-Tour.

Die Herzfrequenz – Euer persönlicher „Drehzahlmesser“

Keine Frage, Inline-Skating zählt zu den perfekten Fitness-Sportarten. Die harmonischen Bewegungsabläufe schonen die Gelenke – die Ausdauer lässt sich mit hohem Fun-Faktor verbessern. Um die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern, reicht es auf lange Sicht allerdings nicht aus, nur „aus dem Bauch heraus“ zu entscheiden, was bzw. wie intensiv das Training sein sollte. Im Folgenden stellen wir Euch Möglichkeiten vor, wie Ihr Euer Inline-Training effektiv steuern könnt.

Kolumbianischer Tag in Fernost

Mehr als 6000 Teilnehmer beim WORLD INLINE CUP in Incheon (24. Mai) zeigen einmal mehr, dass Inline-Skating in Korea ein echter Volkssport ist. Aber auch die Profis waren bei der dritten Station des der weltweiten Serie zahlreich vertreten. Die Sieger des Tages kommen mit Diego Rosero und Cecilia Baena beide aus Kolumbien.

Dritte Station des WORLD INLINE CUP in Korea

Bevor es zum Finale im Rahmen des 36. real,- BERLIN-MARATHON geht, gilt es im WORLD INLINE CUP (WIC) 2009 noch viele Stationen zu absolvieren. Am kommenden Wochenende (24. Mai) lädt Incheon zum dritten Rennen der weltweiten Serie ein. Die Hafenstadt an der Westküste von Südkorea lässt erneut viele internationale Topathleten an den Start gehen, etwa die derzeit überragende Cecilia Baena (COL) sowie Yann Guyader (FRA), momentan Zweiter im Gesamtranking des WORLD INLINE CUP.

Noch Anfänger? So kommt Ihr zum Marathon

Wie übt man das Bremsen? Was muss man beim Schuhkauf beachten? Als Anfänger stellen sich einem viele Fragen - hier findet Ihr die Antworten. Dazu gibt es jede Menge Tipps für den Start bei Eurem ersten Inline-Marathon. Ihr werdet sehen, es ist gar nicht so schwer. Und wer einmal durch das Brandenburger Tor ins Ziel des real,- BERLIN-MARATHON gerollt ist, der kommt immer wieder.

Zwei Länder – ein Marathon: Europamarathon in Görlitz

Am 7. Juni bietet der Europamarathon in Görlitz eine attraktive Startmöglichkeit für Inline-Skater. Die Strecke führt sowohl durch Deutschland als auch Polen und auch die Starter kommen aus beiden Ländern. Landschafts- und Geschichtsliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, denn Görlitz ist nicht nur malerisch gelegen, sondern bietet auch eine der am besten erhaltenen Altstädte Mitteleuropas. Ein echter Erlebnismarathon, bei dem die Bestzeit nicht im Mittelpunkt steht.

Neu im Internet: Inline-Experten beantworten Eure Fragen

Ob es um Technik, Training oder Eure Wettkampfvorbereitung geht – bei uns bekommt Ihr Antworten. Ganz neu gibt es jetzt ein Expertenforum auf www.scc-skating.com, an das Ihr Euch mit allen Fragen und Problemen rund um das Thema Inline-Skating wenden könnt. Einerlei, ob Ihr zum ersten Mal auf Rollen steht oder Euch bereits Gedanken über die optimale Haltung im Windschatten macht - hier seid Ihr garantiert richtig.

AKZENT Hotel Kolumbus bietet Sonderkonditionen beim XRace

Am 30. August startet das 8. XRace’09 und damit das einzige reine Inline-Event in Berlin mit Rennen für alle Leistungsklassen und die ganze Familie. Zugleich ist das XRace ein Wettbewerb des World Inline Cup und hat seinen festen Platz im Terminkalender der Profis. Mit dem AKZENT Hotel Kolumbus kann das XRace auch diesem Jahr auf seinen langjährigen Partner und Sponsor setzen, welcher allen Teilnehmern des XRace Sonderkonditionen bietet.

Apr 2009

Die ersten rostfreien Kugellager sind da!

Wer einmal auf regennassen Straßen und Regen unterwegs war, der kennt die Belohnung für seine Mühen: die Kugellager müssen akribisch gereinigt werden, ansonsten ist der Fahrspaß durch Rost bald getrübt. Stundenlanges Säubern ist nun passé. Die neuen GLADIATOR EVOLUTION Hybridlager von Speedlager sind aus nichtrostendem Stahl. Und damit eine echte Innovation im Materialbereich.

Jetzt noch für den RZ-Mittelrhein-Marathon melden!

Am Donnerstag, 30. April, endet die Voranmelde-Phase für den RZ-Mittelrhein-Marathon (6.Juni) – und damit für einen der schönsten Landschaftsmarathons in Deutschland, der zugleich die zweite Station des German Inline Cup darstellt. Bis Donnerstag könnt Ihr Euch einen Startplatz zum günstigen Voranmelder-Preis sichern. Nach dem 30. April ist die Anmeldung nur noch im Rahmen der Marathon-Messe in der Sporthalle Oberwerth am 5. und 6. Juni möglich.

Nicolas Iten deklassiert die Konkurrenz in Rennes

Die Sieger der zweiten Station des World Inline Cup 2009 heißen Nicolas Iten und Nicole Begg. Auf dem 3,8-Kilometer-Rundkurs durch die Innenstadt von Rennes in der Bretagne konnten sich die beiden Weltklassefahrer gegen ihre Konkurrenz durchsetzen. Das Finale der weltweit wichtigsten Rennserie wird wie in den vergangenen Jahren beim real,- BERLIN-MARATHON ausgetragen, der in diesem Jahr am 19. September startet.

Flaeming-Skate lädt am 26. April zur Saisoneröffnung ein

Mit einer Sternfahrt auf Rollen und Rädern nach Jüterbog sowie einem "Tag der offenen Tore" der Skate-Arena beginnt am 26. April die Saison 2009 von Fläming-Skate. In drei verschiedenen geführten Routen geht es gemeinsam zur Skate-Arena nach Jüterbog, wo jeder Teilnehmer eine Urkunde erhält und ein umfangreiches Rahmenprogramm lockt.

Mehr Rechte für Inline-Skater

Das generelle Straßenverbot für Inline-Skater ist gefallen. Der Bundesrat hat zugestimmt, dass künftig in 30er-Zonen auf der Straße gerollt werden darf, wenn der Gehweg nicht befahrbar ist. Seitens der Inline-Skater steht die Forderung schon lange auf der Agenda. Ihr Argument: als Inline-Skater ist man ähnlich dem Radfahrer zu schnell für den Fußweg. Nun hat der Bundesrat der Aufhebung des Straßenverbotes für Inline-Skates zugestimmt, wie es bereits die Bundesregierung beschlossen hatte.

Nachlese zum 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON: Weltmeister statt Außenseiter

Manchmal reichen zwei Hände bei einer Siegerehrung nicht aus. Nach dem Cecilia Baena bereits mit Berliner Buddy Bären, Blumen und ihrem Promotion-Skate bewaffnet auf dem Siegerpodest stand, wartete mit dem mächtigen und gefüllten drei Liter Glas von Erdinger die eigentlich Herausforderung des Tages auf die zierliche Kolumbianerin. Sie benötigte beide Hände, um das Glas zu „stemmen“ und ward kaum noch gesehen. Für Alexis Contin (FRA) sicherlich eine einfachere Übung. Problematischer für ihn schon...

Streckenrekord beim 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON der Inline-Skater

Die Inline-Skater sind mit Vollgas in die neue Saison gestartet. Nur 31:48 Minuten benötigte der Franzose Alexis Contin für die Halbmarathondistanz. Die Siegerin im Rennen der Damen heißt Cecilia Baena (Kolumbien). Schnellste Deutsche war einmal mehr Sabine Berg aus Gera als Zweitplatzierte. Bei strahlendem Sonnenschein und trockenen Straßen feierten auch die Freizeitskater, welche rund 90 Prozent der 1801 gemeldeten Skater darstellen, einen gelungenen Start in die Saison und Auftakt des German...

Halbmarathon-Wochenendfahrplan Inline-Skating

Für den totalen Durchblick, hier alle relevanten Termine und Zeiten für Inline-Skater am Halbmarathonwochenende. Von Donnerstag bis Samstag geht es auf der Messe BERLIN VITAL und im INLINE VILLAGE rund, dem Szene- und Branchentreffpunkt zum Saisonbeginn. Am Sonntag liegt der Schwerpunkt dann im Veranstaltungszentrum am Alexanderplatz (Fernsehturm, Rotes Rathaus).

Ab sofort im Handel: die neue Ausgabe des InlineNews Magazins

Der Name ändert sich, das Konzept und das Team dahinter bleiben gleich. Aus dem „Inline-Special Magazin“ wird das „InlineNews Magazin“. Die aktuelle Ausgabe lockt wieder mit jeder Menge interessanter Themen: Mit dem großen Eventcheck gibt es einen echten Saisonplaner. Dazu stellen wir Euch einige internationale Highlights aus dem Veranstaltungskalender vor und beschäftigen uns ausführlich mit dem Nachbarland Schweiz.

Mär 2009

Kaltstart für Jana Gegner

Gerade einmal sechs Trainingseinheiten hat die erfolgreiche Inline-Skaterin Jana Gegner nach langer Winterpause auf Rollen absolviert – genug um zuversichtlich an den Start des 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON am kommenden Sonntag zu gehen. Ihren aktuellen Vorbereitungsstand und die Ziele für die Saison 2009 verriet die Berlinerin im Rahmen der heutigen offiziellen Halbmarathon-Pressekonferenz.

Boxenstopp zum Saisonstart

Schraube locker? Dann nichts wie hin zum Materialcheck bei der „SCC-Skating Service Station“ auf der Messe BERLIN VITAL. Die Skate-Werkstatt checkt Eure Skates, führt machbare Reparaturen durch und gibt wertvolle Tipps zu Material und Ausstattung. Scheut Euch nicht, jeder Skate wird geprüft und gegebenenfalls optimiert.

Die Spannung steigt – wer gewinnt das erste Kräftemessen in Berlin?

Am 5. April ist es endlich soweit. Dann zeigt sich, wie gut die Athleten den Winter nutzen konnten. Wer ist schon jetzt in hervorragender Form? Wem fehlen noch einige Trainingskilometer? Beim Vattenfall BERLINER HALBMARATHON treffen die nationalen sowie auch viele internationale Top-Fahrer traditionell erstmals aufeinander. Aber auch für die überwiegende Zahl der Freizeit- und Fitness-Skater beginnt endlich die Jahreszeit auf Rollen in Berlin.

 

Austria Skate Marathon: Skate the Race - rumble in the jungle!

Am Wochenende vom 19. - 21. Juni 2009 geht im Wiener Prater die Post ab. Beim DKT - Sport Event wird ein vielfältiges Sportprogramm von Inline Skaten, Laufen, Handbiken über Nordic Walking und Race Walking angeboten. Der Austria Skate Marathon startet am 21. Juni 2009 (Start: 09:00 Uhr) in seine 7. Auflage.

 

Und die Gewinner sind…

Im Vorfeld des 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON gab es auch in diesem Jahr ein Gewinnspiel mit spektakulären Preisen. Die Gewinner stehen nun fest und können sich über je ein Paar umweltfreundliche K2 Eco-Skates sowie Helm und Startplatz für den 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATATHON freuen.

29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON - Startaufstellung, Wertungsmethode, Siegerehrung

Am 05. April geht es los! Neben der gesamten Deutschen Spitze und einigen internationalen Top-Athleten freuen sich mehr Hobby- und Freizeitskater auf den Start in Berlin als in den letzten vier Jahren. Ein angemessener Auftakt also für den neuen German Inline Cup 2009 sowie Halbmarathonpartner K2 Sports. Die Spielregeln sind im Sport natürlich immer das Wichtigste, daher findet Ihr nachfolgend alle Informationen.

Alte Hasen und junge Pferde – das Experts Race Team stellt sich neu auf

Neuerungen bei den Experts: In der kommenden Saison werden die Fahrer des ehemaligen Citius Team für die Experts starten. Und auch bei den Damen bestehen beste Aussichten, die bislang erfolgreichste Saison 2008 in diesem Jahr noch zu toppen. Nachwuchstalent Jakobine Wolf wird das Damenteam verstärken.

„Ganz klar. Ich möchte gewinnen.“

Der Neuseeländer Scott Arlidge vom Zepto Skate Team geht als einer der Top-Favoriten an den Start des 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON 2009, schließlich gilt es für ihn, seinen Vorjahressieg zu verteidigen. Wir haben den zweifachen Weltmeister zu seiner Vorbereitung und seinen Zielen befragt.

Vorhang auf für die Teams im German Inline Cup 2009

Deutliche Steigerungen beim German Inline Cup. Nahezu alle deutschen Topteams haben sich für den Grand Slam der Inline-Rennen in Deutschland gemeldet. Und auch bei den einzelnen Stationen des Cups können die Veranstalter von mehr Anmeldungen im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt berichten. Beim Vattenfall BERLINER HALBMARATHON, dem Saisonstart am 5. April, rechnet man mit einem neuen Teilnehmerrekord.

Sabine Berg und Felix Rijhnen sind die Skater des Jahres 2008

Die Leser des Magazins Skate-In waren sich einig: Sabine Berg wurde mit deutlichem Vorsprung zur Skaterin des Jahres 2008 gewählt. Bei den Herren siegte in einem Kopf an Kopf Rennen Felix Rijhnen. Erfreulich aus Berliner Sicht: das XSpeed-Team des SCC belegte Platz drei in der Teamwertung der Herren. SCC Skating war wie in den vergangenen Jahren als Partner der Wahl dabei und verloste 10 Startplätze für den real,- BERLIN-MARATHON 2009 unter den Teilnehmern.

Joey Mantia gewinnt WIC Auftakt 2009 in Kolumbien

Die Saison beginnt wie die letzte geendet hat: mit einem Sieg des US-amerikanischen Supersprinters Joey Mantia. Nach seinem Sieg beim WIC Finale in Berlin, Ende September 2008, konnte er auch das Auftaktrennen des World Inline Cup 2009 in Cartagena de Indias/Colombien vor seinem Teamkollegen Massi Presti für sich entscheiden.

Event-Check 2009: Sieger stehen fest – das INLINEnews Magazin bringt alle Fakten

Spannung ja - aber leider noch keine Entspannung. Unser traditioneller Event-Check erfreute sich auch in diesem Jahr wieder großer Beliebtheit. Ihr habt die schönsten Events für die kommende Saison gewählt, die Sieger stehen fest. Allerdings müssen wir die Spannung noch ein wenig aufrechterhalten. In der Frühlingsausgabe des INLINEnews Magazins wird das Ergebnis mit vielen zusätzlichen Informationen bekanntgegeben.

 

Achtung: Anmeldeschluss für den 29. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON

Letzte Chance eine der begehrten Fahrtkarten für den „schönsten Start in den Frühling“ zu lösen. Denn nur noch bis Freitag, den 13. März ist eine Meldung für den 29. Vattenfall BERLINER HALBAMARATHON am 5. April möglich – Nachmeldungen werden danach anders wie in den vergangenen Jahren NICHT mehr entgegengenommen. Der KidsCup muss verlegt werden und wird nun am 1. August im Rahmen der Vattenfall City-Nacht auf dem Ku’damm ausgetragen.

Feb 2009

Powerslide Comeback von Jana Gegner

Mit drei Siegen ist die 24-jährige Jana Gegner Rekordsiegerin des Vattenfall BERLINER HALBMARATHON. Ihren ersten Sieg feierte sie 2005 im Trikot des Deutschen Skateherstellers Powerslide. Seit dem ist viel passiert. Sie gewann die beiden folgenden Jahre für das Zepto Skate Team, worauf ein Jahr im Team MPC Rollerblade World folgte. Da sich die Entscheidung über den weiteren Verbleib des Rollerblade women Teams verzögerte, stand Sie Anfang des Jahres plötzlich ohne Team da.

Event-Check 2009 - Eure Lieblingsveranstaltungen - Abstimmen und Preise gewinnen!

Eine pralle Skate-Saison 2009 mit vielen Highlights, Geschichten und Erlebnissen steht ins Haus. Viele von Euch haben schon diverse Skate-Veranstaltungen besucht und können bestens einschätzen, wo man unbedingt gewesen sein muss, wo Glücksgefühle und Zufriedenheit im Ziel am größten sind. Nach dem Motto „Deine Meinung zählt - bewerte die 24 wichtigsten Inline-Veranstaltungen in Deutschland“ bitten wir um Eure Abstimmung.

 

Jan 2009

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an