Newsarchiv

Newsarchiv

Nov 2013

Fridos Team bei der Marathon-Staffel - das Video ist online!

Zur 21. TÜV Rheinland Berliner Marathon-Staffel hat Fridolin Flink ein eigenes Team an den Start geschickt. Marcel, Philipp, Andreas, Markus und die aus Österreich angereiste Andrea sind von unserem Maskottchen gecoacht worden ...

Fridos Team bei der Marathon-Staffel - das Video!

Zur 21. TÜV Rheinland Berliner Marathon-Staffel hat Fridolin Flink ein eigenes Team an den Start geschickt. Marcel, Philipp, Andreas, Markus und die aus Österreich angereiste Andrea sind von unserem Maskottchen gecoacht worden und waren hellauf begeistert von der Atmosphäre am ehemaligen Flughafen Tempelhof ...

Okt 2013

Berliner Orchester laufen für einen guten Zweck

Bei der 21. TÜV Rheinland Berliner Marathon-Staffel gehen drei Teams des Berliner Sinfonieorchesters und des Orchesters der Komischen Oper an den Start. Sie unterstützen den gemeinnützigen Verein „Kiezklänge e.V.“, der es Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Bezirken Berlins ermöglicht, außerhalb des regulären Schulbetriebes ein Instrument zu erlernen.

Aufgepasst! Startplätze in Fridos eigenem „Wiesel-Flink-Team“ zu vergeben

Unser Maskottchen Fridolin Flink hat mitbekommen, dass Ende der Woche die Anmeldemöglichkeit für die 21. TÜV Rheinland Berliner Marathonstaffel endet und hat gute Nachrichten für alle teambegeisterten Läuferinnen und Läufer:

\"Ich habe SCC EVENTS überredet, mir einen Startplatz für meine eigene Marathonstaffel bereitzustellen und suche jetzt begeisterte und vor allem lustige und nette Leute, die mit mir zusammen am 17. November bei der 21. TÜV Rheinland Berliner Marathon-Staffel starten.

Jun 2013

TEAM-Staffel geschafft: Jetzt anmelden für die TÜV Rheinland Marathon-Staffel am 17. November 2013!

Durchstarten und Abheben kann man bei der TÜV Rheinland Marathon-Staffel auf dem Tempelhofer Feld. Hier gibt es alle Möglichkeiten neben dem Laufen mit dem Team zu feiern. Start, Ziel und Wechselzone sind in den riesigen Hangars des viertgrößten Gebäudes der Welt untergebracht. Ob in den Weiten des Rollfeldes, in den Team-Zelten oder mit Dach über dem Kopf im Hangar: Die Party kann beginnen.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an