44. BMW BERLIN-MARATHON am 24. September 2017

Weitere Veranstaltungen

News

Teilnehmerrekord bei den Inline-Skatern

Attraktiver Saisonauftakt

20.03.2001

Einen neuen Teilnehmerrekord erwartet der SCC bei den Inlineskatern beim 21. BERLINER-HALBMARATHON. Waren es im Vorjahr insgesamt 1.175 Skater, die auf den schnellen Kufen durch die Stadt flitzten, so sind jetzt schon bereits 1.319 Inliner, die in den Startlisten stehen.

Mit etwa 1.500 Inlineskatern wird in diesem Jahr vom Veranstalter gerechnet.

Die schnellste Zeit lief bei den Frauen im Vorjahr Severin Stötzer (Roces/GER) mit 37:04, bei den Männern lief der Sieger Steven Madsen (DEN) 36:28, der in diesem Jahr auch versuchen wird seinen Titel zu verteidigen.

Wenn die letzten Läufer gerade den Startbereich um 10.00 Uhr in der Karl-Marx-Allee hinter sich haben, werden, sind die Sieger der Inlineskater schon im Ziel in der Alexanderstrasse.

Anmeldungen werden weiterhin beim SCC-Laufbüro angenommen.


Weitere News

24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON
24.09.2017 Favoritensiege bei den Rennrollstuhlfahren und Handbikern beim BMW BERLIN-MARATHON
23.09.2017 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating
22.09.2017 Kenenisa Bekele: «Ich denke, ich bin bereit»

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 44. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps TAGHeuer Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige