45. BMW BERLIN-MARATHON am 16. September 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Speedskating Halbmarathon in Regensburg

09.05.2005

Das Wetter hatte Einsehen mit den Speedskatern beim Halbmarathon am Sonntagvormittag in Regensburg. Nach den Regenfällen in der Nacht war beim Start die Strecke wieder weitgehend trocken und erst nach der Zielankunft setzte der Regen wieder ein.

Bayern Inline Cup

Dieser Halbmarathon ist als Class C Rennen ein Wertungslauf zum Bayern Inline Cup. Bei den Herren verlief das Rennen mit nur einigen Tempovorstößen relativ gleichmäßig. Wegen das starken Windes waren Ausreissversuche wie zum Teil von den Groß-Gerauern Daniel und Benjamin Zschätzsch nicht erfolgreich.

Im Endsprint des etwa 20-köpfigen Spitzenfeldes siegte der deutsche Halbmarathon Meister des Vorjahres Daniel Zschätzsch (Team Luigino) in 39:01 vor dem Darmstädter Martin Matyk(Team Powerslide) und seinem Bruder Benjamin Zschätzsch mit gleicher Zeit. Bei den Damen ging der Sieg an die deutsche Marathonmeisterin 2004 die Geraerin Franziska Neuling(Rollerblade) in 43:41 im Sprint der Spitzengruppe von 12 Läuferinnen. Auf Platz zwei und drei folgten ihre Schwester Franziska Neuling und der Oberkochenerin Sabrina Rossow (beide Team Barclaycard Inlion Girls).

Alexander Uphues

Ergebnisse:

Herren:

1. Daniel Zschätzsch(Luigino/Powerslide, Groß-Gerau) 39:01

2. Martin Matyk(Powerslide Racing, Darmstadt) 39:01

3. Benjamin Zschätzsch(Luigino/Powerslide, Groß-Gerau) 39:01

4. Heinz Zimmermann(Arbö Fila) 39:01

5. Simon Strobel (Alpa, Schweinfurt) 39:02

6. Paul Manstetten(Alpa) 39:02

7. Michael Kienzle(Salomon) 39:02

8. Rainer Arnold(Alpa, Groß-Gerau) 39:03

Damen:

1. Michaela Neuling(Rollerblade, Gera) 43:41

2. Franziska Neuling(Barclaycard Inlion, Gera) 43:42

3. Sabrina Rossow(Barclaycard Inlion, Oberkochen) 43:43

4. Anna Sophie Petitprez(Fidus/SCI) 43:44

5. Michaela Hein-Gerten(1. FC Nürnberg) 43:45

6. Sarah Stange(ISC Regensburg) 43:45 43:45

7. Nina Mutz TNS Frankfurt) 43:46

8. Silke Heiss(ISC Regensburg) 43:47


Weitere News

18.10.2017 Nachmeldungen für die Cross Days am 28./29. Oktober möglich!
05.10.2017 MATSCH MOOR FUN: Am 12. Oktober ist Meldeschluss für die Cross Days 2017
25.09.2017 40.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke
24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 45. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige