45. BMW BERLIN-MARATHON am 16. September 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Meilenrekordler Jens-Peter Herold gibt Startschuss für neue Nachwuchsinitiative bei Vattenfall City-Nacht

Eine neue Initiative zur Nachwuchsförderung im deutschen Laufsport startet

01.08.2006

SCC-RUNNING am 5. August im Rahmen der Vattenfall City-Nacht auf dem Kurfürstendamm. Zum ersten Mal wird im Rahmen dieses Lauf-Events ein Meilenrennen auf dem Kurfürstendamm stattfinden. Den Startschuss für die 1. Ku’damm-Meile gibt der deutsche Meilenrekordhalter Jens-Peter Herold. Der frühere Potsdamer und Berliner, der viele Jahre für den SCC Berlin startete, lief 1988 in Oslo die heute noch bestehende Rekordzeit von 3:49,22 Minuten über die 1.609 Meter lange Distanz. Der heute 41-jährige Herold war 1988 Olympia-Dritter über 1500 Meter und 1990 Europameister über diese Distanz.

„Wir wollen deutschen Nachwuchsläufern eine Plattform und einen Anreiz bieten, um sie auf ihrem Weg in die Spitze zu motivieren und zu unterstützen. Als zweitgrößter deutscher 10-km-Lauf bietet die Vattenfall City-Nacht dabei mit zehntausenden Zuschauern eine ideale Plattform“, sagt Mark Milde, der Race-Direktor von SCC-RUNNING. Bei diesem Meilenlauf werden Athleten der männlichen A- und B-Jugend an den Start gehen (Alter zwischen 16 und 19 Jahren). Bei einem entsprechenden Leistungsnachweis können auch jüngere Läufer teilnehmen. Für die ersten sechs Plätze gibt es Geldpreise. Die Sieger erhalten 250 Euro. Das Meilenrennen wird am 5. August um 19 Uhr auf dem Kurfürstendamm gestartet.

Bei der 15. Vattenfall City-Nacht erwartet SCC-RUNNING rund 7.500 Teilnehmer. Start und Ziel der Läufe über 5 und 10 km liegen auf dem Kurfürstendamm nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Die Strecke führt hauptsächlich über den Einkaufsboulevard sowie die Kantstraße, die nördliche Parallelstraße des Ku’damms. Über 10 km können auch Inline-Skater an den Start gehen. 


Weitere News

18.10.2017 Nachmeldungen für die Cross Days am 28./29. Oktober möglich!
05.10.2017 MATSCH MOOR FUN: Am 12. Oktober ist Meldeschluss für die Cross Days 2017
25.09.2017 40.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke
24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 45. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige