45. BMW BERLIN-MARATHON am 16. September 2018

Weitere Veranstaltungen

News

34. real,- BERLIN-MARATHON Inline-Skating - Achtung: Anmeldeschluss am 24. August

21.08.2007

Keine europäische Großstadt übt derzeit auf Städtetouristen eine derartige Faszination aus wie Berlin. Ob traditionelles Sightseeing oder jugendliches „in die Szene eintauchen“, alles ist möglich, jeder findet seine Nische. Die sportlichste Möglichkeit, beinahe alle Stadteile kennen zu lernen, ist in jedem Fall die Teilnahme am real,- BERLIN-MARATHON. Dazu wird man auch noch durch rund 250.000 Zuschauer angefeuert – ganz nach dem Motto „Du bist der Star“. Wer sich bis jetzt noch keine Startnummer gesichert hat, der hat noch bis zum 24. August die Möglichkeit, sich anzumelden. Danach sind Meldungen nicht mehr möglich.
Bis zum 24. August Marathon Startplatz sichern

Eine neue Party-Location mit Liveband, Live-Bilder im TV und ein neues Konzept mit noch mehr Stadionfeeling im Ziel! Das solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Bis zum 24. August habt Ihr die Möglichkeit Euch einen Startplatz zu sichern. Eine Nachmeldung vor Ort ist traditionell nicht mehr möglich. Ihr könnt zwischen der bequemen Online-Anmeldung und dem klassischen schriftlichen Weg mit Formular wählen. Details dazu unter  http://www.scc-events.com/events/berlin_skatemarathon/2007/anmeldung.php

Angebot: Startplatz plus zwei Hotelübernachtungen für 159,- Euro

Mit diesem Angebotspaket seid Ihr mitten im Geschehen und verbringt ein erlebnisreiches Wochenende in der Hauptstadt. Das Hotel befindet sich max. 2,5 km entfernt von Start/Ziel, Marathonparty, Potsdamer Platz und Alexanderplatz. Das Paket gilt von Freitag, den 28.09.2007 bis Sonntag, den 30.09.2007 für Übernachtungen im Doppelzimmer. Das Angebot ist limitiert auf 50 DZ. Anmeldeschluss für das Paket ist der 24.08.2007. Bei Interesse einfach Formular anfordern: skate@scc-skating.com

Startplätze zu gewinnen unter www.meinsportplatz.de

Kleiner Tipp: Deinen Sport besser organisieren und mehr Spaß haben, das kann man bei www.meinsportplatz.de. Hier gibt es auch noch einige Startplätze zu gewinnen. Gefragt sind besonders kreative Skate-Geschichten. Wie es funktioniert erfahrt Ihr hier: http://meinsportplatz.de/home/


Weitere News

18.10.2017 Nachmeldungen für die Cross Days am 28./29. Oktober möglich!
05.10.2017 MATSCH MOOR FUN: Am 12. Oktober ist Meldeschluss für die Cross Days 2017
25.09.2017 40.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke
24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 45. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige