45. BMW BERLIN-MARATHON am 16. September 2018

Weitere Veranstaltungen

News

GERMAN INLINE CUP 2013 hochkarätig und teilnehmerstark besetzt

Saisonstart der sechsten Serienaustragung kann kommen

19.03.2013

© Camera 4

Europas wichtigste Rennserie, der GERMAN INLINE CUP, startet am 7. April in ihre sechste Auflage und bietet damit erneut sechs erlebnisreiche Events für die ganze Familie und die besten Inlineskater der Welt.

Das Starterfeld für die diesjährige Ausgabe ist nun komplett. Bis zum Meldeschluss haben sich zahlreiche Fitness- und Freizeitskater für die gesamte Serie registriert. Hinzu kommen hochkarätige internationale Teams der Kategorie „Speed“. Insgesamt 36 Saison-Einzelstarter und 24 Teams haben die Möglichkeit der bequemen Gesamtanmeldung genutzt und werden gemeinsam die sechs Stationen im gesamten Bundesgebiet in den Kategorien „Speed“ und „Fitness“ bestreiten.

Charakteristisches Merkmal der Serie ist der gemeinsame Start von Hobby- und Profisportlern in einem Rennen. So können sich alle Fitness-Skater wieder auf die hochkarätige Besetzung der Serie freuen. Neben Sportlern aus Deutschland treten auch Belgier, Franzosen, Kolumbianer, Neuseeländer, Österreicher, Italiener und Schweizer in der Serie an und verleihen ihr internationales Flair. Auch die Vorjahressieger des GIC-Gesamtklassements „Speed“, Sabine Berg und Yann Guyader, wie auch die Sieger der GIC-Teamwertung, das GB Racingteam Damen und das Swiss Skate Team, sind wieder mit von der Partie und werden für spannende Rennen und hitzige Kämpfe um Punkte und Titel sorgen.

Doch auch, wenn Sie sich nicht für die komplette Serie registriert haben, können Sie am Ende der Saison ganz weit vorne stehen. Melden Sie sich einfach bei jedem GIC-Rennen individuell an und Sie bekommen bei der Zieldurchfahrt pro Rennen automatisch Punkte für die GIC-Gesamtwertung.

Folgende Teams der Kategorie „Speed“ starten beim GIC 2013

Damen: 7 Teams
CadoMotus Frauenteam, der-rollenshop.de, EOSKATES WORLD TEAM, GB Racingteam, Powerslide arena geisingen Team, Powerslide/Matter World Team, Swiss Skate Team

Herren: 17 Teams
BONT arena geisingen Team, CadoMotus - mein Smile, Chauvin Arnoux, EOSKATES WORLD TEAM, EOSkates, GB Racingteam, GB Racingteam Masters, Going to the Top, iiM Speed Team, O.B.F.S.T, Powerslide Team, Powerslide/Sebamed, Powerslide/Matter World Team, PS Tax Racingteam, Swiss Skate Team, TONI CARBONI Racing Team, TSV Bayer 04 Leverkusen Race-Team

GIC-Termine 2013
7. April: Vattenfall Berliner Halbmarathon
1. Mai: Rhein-Main Skate-Challenge in Frankfurt
26. Mai: Hochwald Mittelrhein-Marathon
25. August: XRace Berlin
7. September: arena geisingen Halbmarathon
13. Oktober K2 Inlinemarathon Köln


Weitere News

05.10.2017 MATSCH MOOR FUN: Am 12. Oktober ist Meldeschluss für die Cross Days 2017
25.09.2017 40.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke
24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON
24.09.2017 Favoritensiege bei den Rennrollstuhlfahren und Handbikern beim BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 45. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige