45. BMW BERLIN-MARATHON am 16. September 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Lauf vor Glück! – Egal, ob mit Gummihammer oder Damenschuh in der Hand

04.06.2014

Zalando

Wenn mit High Heels in der Hand gelaufen und „geschrien wird vor Glück“, dann erkennt man schon von weitem, dass die Zalandos wieder unterwegs sind. Zum vierten Mal haben sich die Mitarbeiter des großen Online-Versandhändlers zusammengetan, um Farbe in die Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel zu bringen. „Wir werden mit Neon-Farbe im Gesicht die Aufmerksamkeit auf uns ziehen“, sagt Julia Spieß von Zalando. Das Unternehmen schickt mit 100 Staffeln und 500 Läufern ungefähr 50 Prozent ihrer Angestellten zum Staffellauf. Damit ist Zalando das Unternehmen, das nach Bombardier die höchste Mitarbeiter-Quote zum Laufen aktiviert hat. „Bei uns muss niemand zum Sporttreiben motiviert werden. Die von Zalando bereitgestellten Staffeln sind nach einer Stunde sofort ausgebucht“, sagt Spieß. „Zalandos sind allgemein sehr sportbegeistert und der Staffellauf hat bei uns schon Tradition.“

In diesem Jahr erhoffe sich das Team jedoch besseres Wetter als im letzten Jahr. Der Wetterbericht erlaubt großen Optimismus. Aber selbst Wind und Regen könnten den Zalando-Läufern nichts anhaben. „Wir wollen Spaß und Rekorde knacken.“ Die Frage nach dem Stellenwert des Picknickkorbes, den jedes Team vom Veranstalter geschenkt bekommt, beantwortet Julia Spieß wie folgt: „Der Picknickkorb ist ein nettes Goodie, aber bei uns steht tatsächlich der Lauf im Vordergrund. Bei einigen Teams geht’s ums Durchhalten, andere entwickeln da wirklich extremen sportlichen Ehrgeiz. Da wird Wochen vorher schon trainiert und ins Team darf nur, wer einen guten Schnitt schafft.“ Wie kreativ die Staffelstäbe der Zalandos in diesem Jahr sind und ob neben Schuhen, Gummihammer und Flugzeug neue Highlights zu finden sind, können die Zuschauer diesen Freitag herausfinden.


Weitere News

18.10.2017 Nachmeldungen für die Cross Days am 28./29. Oktober möglich!
05.10.2017 MATSCH MOOR FUN: Am 12. Oktober ist Meldeschluss für die Cross Days 2017
25.09.2017 40.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke
24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 45. BMW BERLIN-MARATHON BMW Adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK

Anzeige

Anzeige