Organisiert von SCC-Events Logo

Newsarchiv

Newsarchiv

Berlin beim New York City-Marathon

Mit 300 kg Informationsmaterial vom Alberto BERLIN-MARATHON fliegt eine

Delegation des SCC zum New York City Marathon am 7. November 1999. Nachdem die

neuesten Ausschreibungen vom Alberto BERLIN-MARATHON schon am letzten

Wochenende beim Frankfurt-Marathon reißenden Absatz fanden, ist die

Veranstaltung am 10. September 2000 bei den Organisatoren des SCC schon das

nächste große Ziel.

Auf der großen Marathonmesse in New York vom 3.11. - 6.11.1999 wirbt

Berlin traditionell bei den Läufern aus aller Welt mit seiner schnellen

Strecke, den vielen Zuschauern und der großartigen Stimmung.

Insgesamt 35 Läufer und entsprechende begleitende Touristen fliegen mit

dem SCC zum spektakulärsten Marathon durch die fünf

"boroughs", die unterschiedlicher nicht sein können. Auch

Veranstalter Horst Milde wird in New York am Start sein, im Gegensatz zu New

Yorks Chef Allan Steinfeld, der den BERLIN-MARATHON zwar besuchte, sich aber

läuferisch zurückhielt.

New York gehört mit zu den größeren deutschen

Marathonläufen, jährlich starten dort immer weit über eintausend

deutsche Läufer.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an