Newsarchiv

Newsarchiv

real,- BERLIN-MARATHON 2002 ist ausgebucht

Der 29. real,- BERLIN-MARATHON am 29.09.2002 ist mit 33.000 Läufer/innen

und 8.000 Skater/innen aus 80 Nationen schon mehr als 3 Monate lange vor dem

Veranstaltungstermin ausgebucht. Mit 41.000 Marathonläufer/innen ist diese

Veranstaltung damit der größte Marathonlauf in der Welt.

Mit den zusätzlich erwarteten 7.000 Jugendlichen beim 14. real,-

MINI-MARATHON der Berliner- und Brandenburger Schulen über 4.2195 km auf

der Originalstrecke, laufen am Marathonsonntag dann insgesamt 48.000

Sportler/innen quer durch Berlin.

Aus Anlaß des 100-jährigen Jubiläums des Veranstaltervereins

SCC Berlin finden innerhalb des BERLIN-MARATHON auch die Deutschen

Marathonmeisterschaften statt.

Eine begrenzte Zahl der letzten begehrten Startplätze des real,-

BERLIN-MARATHON werden als Charity-Startplätze zum symbolischen Preis von

200 Euro zugunsten des Afghanistan-Projektes der Deutschen Welthungerhilfe

vergeben.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an